Cauchy-Forum-Nürnberg e.V. - Personen-Suche
Cauchy-Forum-Nürnberg e.V.

Interdisziplinäres Forum für Mathematik und ihre Grenzgebiete

Personen-Suche

Mathematiker und Wissenschaftler aus verwandten Gebieten / Referenten des Cauchy-Forum-Nürnberg

Dr. Michael Kempe

Beschreibung

Zu dieser Person haben wir leider noch keine Beschreibung in unserer Datenbank gespeichert.

Curriculum Vitae

1988 - 1995Studium der Geschichte und Philosophie an der Universität Konstanz und am Trinity College
1995Magister Artium in Geschichte und Philosophie
1996 - 2001Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Sonderforschungsbereich 511 „Literatur und Anthropologie“ an der Universität Konstanz
Seit 1996Lehre an den Universitäten Konstanz, Frankfurt/M., Heidelberg, St. Gallen und Lecce (Italien)
2000Promotion im Fach Geschichte mit der Dissertation „Wissenschaft, Theologie, Aufklärung. Johann Jakob Scheuchzer (1672-1733) und die Sintfluttheorie“
2002 - 2006Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt/M.
2006 - 2009Assistent von Prof. Rolf Peter Sieferle am Lehrstuhl für Allgemeine Geschichte, Kulturwissenschaftliche Abteilung, der Universität St. Gallen
2006 - 2009Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen
2007Assoziiertes Mitglied im Excellenzcluster 16 „Kulturelle Grundlagen von Integration“
2009Habilitation „Fluch der Meere. Piraterie, Völkerrecht und Internationale Beziehungen in der frühen Neuzeit (16.-19. Jh.)“, Universität Konstanz
2009 - 2011Wissenschaftlicher Koordinator für akademische Nachwuchsausbildung und Doktorandenkolleg „Zeitkulturen“ am Exzellenzcluster
2010Lehrstuhlvertretung „Internationale/ Außereuropäische Geschichte“ an der Universität Trier
Seit 2011Leiter der Forschungsstelle der Leibniz-Edition und des Leibniz-Archivs in Hannover

Vorträge bei uns

15.11.2003 14:00 - 14:50 UhrEklektik bei ScheuchzerFestkolloquium Johann Christoph Sturm

Zurück

Letzte Aktualisierung: 15.04.2018, 21:59:45