Cauchy-Forum-Nürnberg e.V. - Personen-Suche
Cauchy-Forum-Nürnberg e.V.

Interdisziplinäres Forum für Mathematik und ihre Grenzgebiete

Personen-Suche

Mathematiker und Wissenschaftler aus verwandten Gebieten / Referenten des Cauchy-Forum-Nürnberg

Prof. Dr. Jürgen Teichmann

Beschreibung

Jürgen Teichmann ist seit dem Jahr 1993 Professor für Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität München und war über zehn Jahre Direktor der Hauptabteilung Bildung am Deutschen Museum. Er ist Autor zahlreicher Publikationen für die Fachwelt, das allgemeine Publikum (auch speziell für die Jugend) zum Verständnis der Naturwissenschaften. Seine Arbeitsgebiete sind die Geschichte der Physik und ihrer Beziehung zur Technik, Geschichte der Astronomie und die didaktische Nutzung der Wissenschaftsgeschichte.

Curriculum Vitae

1941Geboren
1961 - 1967Studium der Physik in Münster und München
1967Diplom in Experimentalphysik
1972Promotion am Institut für Geschichte der Naturwissenschaften der Universität München
1977 - 1978Gastprofessur Universität Hamburg
1983Gastprofessur Universität Pavia
1987Habilitation über die Geschichte der Elektrizitätslehre und die Geschichte der Festkörperphysik
1992Projektleiter der Ausstellung Astronomie des Deutschen Museums in München
1993 - 1994Gastprofessur und Leitung des Instituts für Wissenschaftsgeschichte, Universität Göttingen
Seit 1993Außerplanmäßiger Professor für Geschichte der Naturwissen­schaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1995 - 2006Direktor der Hauptabteilung Programme am Deutschen Museum
2002 - 2006Leitender Museumsdirektor am Deutschen Museum (Hauptabteilung Bildung)
2004Dr. h.c. der Universität Göteburg

Vorträge bei uns

12.11.2009 10:50 - 12:00 UhrDie Entwicklung des physikalischen Weltbilds seit der AntikeSimon-Marius-Tagung
21.10.1999 19:00 - 20:30 UhrAlessandro Volta – Der Beginn des elektrischen ZeitaltersLeitfossilien naturwissenschaftlichen Denkens II
12.11.1998 19:00 - 20:30 UhrGalileo Galilei – Experiment, Meßtechnik, MythosLeitfossilien naturwissenschaftlichen Denkens

Zurück

Letzte Aktualisierung: 05.06.2017, 18:46:22